Nachwuchsbericht KW 21

Der Erfolgslauf unserer U12 geht weiter – mit dem Derby-Sieg in Oberalm feierte das Team von Berni Huber den achten Sieg im neunten Frühjahrsspiel! Am Sonntag geht´s nun zum Landesfinale der besten U12-Mannschaften. Bei den anderen Teams wechselten Licht und Schatten.

U7

spielfrei

U9

In der fünften Runde der Verbandsturnier-Serie trat unser ersatzgeschwächtes Team in Anif an.
Gegen das quirlige und konsequente Team von Anif A gerieten unsere Jungs schnell 0:3 in Rückstand. Nach dem Anschlusstreffer gab es bei einem Stangentreffer und zwei Situationen, wo unsere Stürmer alleine vor dem Torhüter auftauchten, kurz die Hoffnung auf ein Herankommen. Letztendlich setzten sich die Anifer aber klar mit 4:1 durch. Wie vernagelt war dann wieder einmal das Tor gegen Anif B. Eine Vielzahl an Chancen konnten nicht genutzt werden und so teilten sich die Teams wie schon bei den vergangenen Aufeinandertreffen die Punkte. Es folgte ein 2:0 Sieg gegen Elsbethen und ein 2:6 gegen überlegene Kuchler. Der versöhnliche Abschluss bildete ein hart umkämpfter 1:0 Sieg gegen den FC Hallein, der letztendlich den vierten Tabellenrang bedeutete.

Unser Team spielte mit Leonard Riß, Maximilian Kuliha, Aleksandar Ristic, Filip Ristic, Bedirhan Aydogdu, Hunor Illes, Matthias Werlberger und Jakob Schildbeck

U10

spielfrei

U12

Unter auf Grund von Dauerregen schwierigen Verhältnissen musste unsere U12 am Dienstag, 28. Mai, bei unseren Nachbarn in Oberalm antreten. In der ersten Halbzeit hätte das Team von Berni Huber schon alles klar machen müssen, trotz einer Reihe von Torchancen reichte es aber nur für einen Treffer durch Stürmer Manuel Stingl. Und so musste man bis zum Schluss zittern, da in der zweiten Hälfte auch die SG Oberalm/Union Hallein zu der einen oder anderen Chance kam. Mit dem schlussendlich verdienten 1:0-Erfolg wiederholte sich das Derby-Ergebnis vom Hinspiel.

Ein absolutes Saisonhighlight steht dieses Wochenende für unsere U12 am Programm: am Sonntag (2. Juni, Turnierbeginn 10:00) geht´s zum Coca Cola Cup Landesfinale nach Pfarrwerfen. Die 16 besten Salzburger U12-Teams kämpfen um die zwei Tickets fürs Bundesfinale des Coca-Cola-Cup in Mattersburg!

Link zum SFV-Datenservice: https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2436003/?SG-Oberalm-OETSU-Hallein-vs-FC-Puch&show=bericht

U14

Ein Sieg und eine Niederlage steht für die U14 SG Oberalm/Puch in den letzten Tagen zu Buche. Nach einer 1:6 (0:2) – Heimniederlage gegen den SV Grödig am Freitag konnte gegen die SG Henndorf/Mondsee am Dienstag ein 3:1 (2:0) – Heimerfolg gefeiert werden. Das Team von Enes Hamidovic belegt damit weiterhin den ausgezeichneten 7. Platz in der 1. Sparkassenliga!

Links zum SFV-Datenservice: https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2501678/?SG-Oberalm-Puch-vs-SV-Groedig&show=bericht
https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2501717/?SG-Oberalm-Puch-vs-SG-Henndorf-Mondsee-A&show=bericht

U16

Keine Chance gegen den überlegenen Tabellenführer der 1. Sparkassenliga, den SAK 1914, hatte die SG Oberalm/Puch am Sonntag und musste eine deutliche 0:7 (0:5) – Heimniederlage hinnehmen.

Link zum SFV-Datenservice: https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2502751/?SG-Oberalm-Puch-vs-SAK-1914-A&show=bericht

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.